Einzelnen Beitrag anzeigen

hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.890 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#21

AW: Endlich mal eine schnelle Xml-Komponente gesucht oder selber tippern?

  Alt 26. Apr 2019, 07:19
Hallo,
ja, davon kannst Du ausgehen.
Ich fülle einmal eine eigene interne Struktur und benutze dann nur noch diese eigene interne Struktur.

aktuell (Pseudocode):
Xml.LoadFromFile;
AdresseNode:= Xml.NodeByName('Person').NodeByName('Adresse');
Strasse:= AdresseNode.Value['Strasse'];
HausNr:= AdresseNode.Value['HNr'];

<Person>
<Adresse>
<Strasse V="Musterweg"/>
<HNr V="3"/>
</Adresse>
</Person>

Das Problem bei mir ist, das die Datei etwa 100.000 Zeilen hat und ich davon etwa 50.000 für mein Programm brauche.

SAX würde da wohl wirklich helfen.
Ich bin mir nur nicht sicher, wie das ablaufen soll. Ich probier es einfach aus.

Noch mal zu eigenem Code.
Die Struktur ist ja fix. Jeder Node ist in einer eigenen Zeile.
Ich könnte die Datei in eine StringList laden, die dann einfach mit einer Schleife durchlaufen
und mir dir einzelnen Personen zusammensuchen.
Heiko

Geändert von hoika (26. Apr 2019 um 07:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat