Einzelnen Beitrag anzeigen

Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.946 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#22

AW: [Fmx, iOS]: Can't start debugserver on device - device support image was not moun

  Alt 15. Mai 2019, 10:32
Nochmal ein Nachtrag:

Ich habe gerade wieder mal den Fall gehabt, und der "einfache, kurze" Weg hatte wieder nicht gereicht,
ich musste
- # 9. Try Re-Boot VM-OSX ausführen.

Vorher hatte es aber im RadStudio beim Sync'en des iPhones (es war immer dasselbe an dem PC)
eine Exception "ListIndex out of bounds (- 1)" gegeben, bei dem Öffnen der Auswahl der Devices.

Für mich scheint das so als würde RadStudio nicht immer mitbekommen wenn das iPhone an und ab-gesteckt wird,
denn ich sehe oft das bereits lange abgestöpselte Geräte noch in der Liste angezeigt werden.

Weil das am Ende eine Info ist die wohl von XCode oder sogar vom drunterliegenden Macos kommt ist es verständlich warum XCode und evtl. VmWare Images geschlossen werden müssen, wenn irgendwo im System noch ein "Zombie" des Gerätes herumspukt.

Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt, dass dies mal ab und zu alle paar Tage passiert.
Blöd ist nur das der ganze Prozess immer locker 5 Minuten dauert, Zeit für eine Kaffepause

Wenn jemand eine bessere Erklärung hat, oder sogar einen einfacheren Workaround dafür, würde ich mich sehr freuen eine Info zu bekommen.
Denn das Problem nervt mich jetzt schon seit mehreren Jahren.
  Mit Zitat antworten Zitat