Einzelnen Beitrag anzeigen

peterbelow

Registriert seit: 12. Jan 2019
Ort: Hessen
358 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

AW: TObjectlist und der Seitenwechsel

  Alt 30. Mai 2019, 12:51
Hi zusammen
Ich behaupte mal: Hoika hat recht. Das Embarcadero Wiki zu TObjectlist.Ownsobject:
Zitat:
Ermittelt oder setzt den Eigentümer des Objekts.

OwnsObjects ermittelt oder legt fest, ob die Liste Eigentümer der Objekte in der Liste ist. Wenn die Liste zum Zeitpunkt des Entfernens des Eintragsobjekts aus der Liste Eigentümer der Einträge ist, wird das Eintragsobjekt freigegeben. Create initialisiert diese Eigenschaft.
Es stellt sich jetzt halt die Frage, was der fett formatierte Satz nun wirklich heisst. Tatsache ist, dass bei einem Delete eines bestimmten Eintrags dieser aus der Liste entfernt wird, und zwar unabhängig davon, ob OwnsObjects nun False oder True ist. Nun suggeriert aber der bewusste Satz, dass bei True das Eintragsobjekt freigegeben wird, also ein "Eintragsobject.Free" durchgeführt wird.
Und genau das passiert auch, sowohl in TObjectlist als auch bei TObjectlist<T>. Dieser Notification-Mechanismus wird von TObjectlist vom Elter TList geerbt und überschrieben, um das Verhalten bei OwnsObjects = true zu implementieren. Da muss der Programmierer nichts mehr nachflicken, das ist alles schon geregelt.

OnNotify muss man sich nur antun, wenn man TList oder TList<T> verwendet und die Lebensdauer der Items in der Liste nicht anderswo verwaltet.
Peter Below
  Mit Zitat antworten Zitat