Einzelnen Beitrag anzeigen

Medium
Online

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.473 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#14

AW: Zeichnung wird nicht richtig gezeichnet

  Alt 10. Jul 2019, 21:51
Ich zeichne das Rechteck beim MouseUp Event neu. Das heißt, beim MouseUp Event muss ich zuerst die Linien zeichnen und dann das Rechteck?
Korrekt. Oder du malst die Linien wie schon vorgeschlagen auf ein "internes" TBitmap, sodass du im MouseUp nicht mehr jede Linie einzeln zeichnen musst, sondern einfach das komplette Bitmap auf das Image wirfst, und die "dynamischen" Anteile (in diesem Fall dein Rechteck) malst du dann oben drauf.


Zitat von delphicoder123:
Außerdem ist mir noch etwas aufgefallen, wenn ich nach ganz unten scrolle und das Rechteck in der
unteren Ecke platziere. Dann wird die Scrollbar nicht größer, sodass man das ganze Rechteck sieht.
Wie kann ich das ändern?
Das Image ist so groß, wie du es im Formular-Designer erstellt hast, und darüber hinaus nicht "content-aware". Du musst schon selbst ermitteln, ob das Rechteck die Grenzen des Images verlässt, und könntest dann entweder das Zeichnen verhindern, oder aber das Image per Code vergrößern.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat