Einzelnen Beitrag anzeigen

Maliko

Registriert seit: 20. Jun 2019
70 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

ShellExecute ignoriert letzten Teil des Pfades

  Alt 18. Jul 2019, 16:03
Moin,

ich hab ein kleines Problem. Und zwar versuche ich mit einem Klick auf einen Button einen bestimmten Pfad im Explorer zu öffnen. Das Funktioniert auch wunderbar. Nur anstatt in den Ordner zu springen, der als Pfad angegeben ist, springt er in den Pfad darüber und markiert den entsprechenden Ordner. Sprich statt in c:\Temp\12345\1234 zu springen springt er in c:\Temp\12345 und markiert den Ordner 1234.

Kann mir vielleicht irgendjemand sagen, was ich dem Ding mitgeben muss, damit er in den Kompletten Pfad reinhüpft? Vielen Dank euch schon mal im Vorraus.

Benutze derzeit folgenden Code:
Code:
ShellExecute(0, nil, 'explorer.exe', PAnsiChar('/select,' + cdEmailHSANHANG_PFAD.asString), nil, SW_SHOWNORMAL)
Viele Grüße
Maliko.
  Mit Zitat antworten Zitat