Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.199 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Von 0 auf 100 - DUnitX - Ein Testframework für Delphi

  Alt 20. Okt 2019, 10:53
Hast Du sein erstes Video zu DUnit (einfachere Variante) schon gesehen?
https://youtu.be/efKJPYWFoeE

Dort wird der Grund etwas genauer erklärt.

Es geht bei Tests generell darum, den Code später nicht in einer Funktion zu ändern, so dass Ergebnis bei AufrufB passt aber gleichzeitig das
bisher korrekte Ergebnis für AufrufB zerstört wird. Es soll also Nebeneffkte bei Codeänderungen verhindern.

Man kann das so weit treiben, dass man immer erst Tests schreibt und dann erst die Funktionen anpasst.

Das muss halt jeder selbst entscheiden, wie weit das sinnvoll ist oder nicht.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat