Einzelnen Beitrag anzeigen

HeZa

Registriert seit: 4. Nov 2004
Ort: Dortmund
178 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#8

AW: Von 0 auf 100 - DUnitX - Ein Testframework für Delphi

  Alt 21. Okt 2019, 08:23
Danke für das Video.

Das mit dem Testfirst ist übrigens immer ein Problem, wenn man mit dem Testen anfängt. Da ist dann meist schon eine Menge Code vorhanden.

In solchen Fällen hilft es (wie Bernd auch kurz gezeigt hat) des Teufels Advokaten zu spielen und durch bewusstes Einbauen von Fehler zu prüfen, ob diese auch gefunden werden. Dabei überprüft man auch gleich seine Testabdeckung. Eine sehr gute Beschreibung dieses Vorgehen findet man im Blog von Mark Seamann.

https://blog.ploeh.dk/2019/10/07/devils-advocate/
https://blog.ploeh.dk/2019/10/14/tau...cal-assertion/

Diesen Blog Beitrag von Ihm finde ich auch lesenswert, ist aber ein ganz anderes Thema.
https://blog.ploeh.dk/2019/09/30/10x-developers/

Ciao Heinz
  Mit Zitat antworten Zitat