Einzelnen Beitrag anzeigen

Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
881 Beiträge
 
#17

AW: Passwörte in Firefox gegen Auslesen schützen

  Alt 8. Nov 2019, 09:55
Danke für eure Unterstützung.
In der Tat hatte ich mir eine Antwort erhofft, die "Nimm doch dieses Programm" lautet o.ä.

Schwarze Schafe gibt es überall... in meiner alten Firma auch nach über 10 Jahren Beschäftigung ist jemand zum "schwarzen Schaf" geworden...

Was spricht generell dagegen so etwas absichern zu wollen? Es sorgt nicht nur intern für mehr Sicherheit, auch Kunden kann man dies dann als Sicherheitsmerkmal in der eigenen Firma mitgeben = mehr Vertrauen für den Kunden...
So sieht's aus. Ich habe das bei einem Kunden erlebt, als eine langjährige Mitarbeiterin als Antwort auf ihre betriebsbedingte Kündigungen erstmal ganze Netzlaufwerke gelöscht hat. Wenn die noch Zugriff auf Online-Daten gehabt hätte, hätte sie davor auch nicht halt gemacht.

Ich bleibe bei der Meinung, das ihr nicht umhin kommt euch mit den Addons oder der API vom Browser zu befassen. Denn wenn euch die Sicherheit wirklich so wichtig wäre, sind folgende Argumente vollkommen egal:
Nachdem ich nun weiß, dass eine weitere Suche wahrscheinlich nicht den gewünschten Erfolg liefert, muss ich mich wohl oder übel damit auseinandersetzen. Hat einer da ggf. eine gute Referenzseite für das Thema FF+Api. Ich muss quasi auf eine laufende Instanz von FF und die aktuelle Webseite zugreifen umd dann Benutzernamen und Kennwort eintragen.
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat