Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.676 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#22

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 1. Jan 2020, 20:43
Wie: Es kommt immernoch vor, dass z.B. Pfade ohne " an Parameter ügergeben werden und dann bei Leerzeichen alles abraucht.

Auch gibt es mehrere Code-Parser, wovon nicht alle sämtliche Funktionen kennen, und teilweise wie auch der Backgroundcompiler mit falsche Bedingungen (DEFINE) arbeiten.
Raucht so ein Parser/Hintergrundcompiler ab oder er findet nicht alle Dateien, dann bricht die Aufbereitung der verlinkten Units (USES) ab, der Code kann nicht analysiert werden und schon denkt das Error-Insight es würde was nicht existieren und zeigt es als Fehler an.

Diese Funktion wurde zwar zwischendurch etwas verbessert, aber vorallem bei IFDEF und neueren Features (vor allem Funktionen/Variablen/Typen/Konstanten in Records) da raucht es immernoch ganz gern mal so richtig schön ab.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat