AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Texte aus einer Datei lesen?

Ein Thema von Mr.XYZ · begonnen am 1. Jan 2010 · letzter Beitrag vom 5. Jan 2010
Antwort Antwort
Seite 2 von 4     12 34   
Andreas L.
(Gast)

n/a Beiträge
 
#11

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 12:40
Und wie lautet die Fehlermeldung?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von patti
patti

Registriert seit: 20. Okt 2004
Ort: Mittelfranken
665 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#12

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 12:40
1. Welche Fehlermeldung genau?
2. Wann und wo rufst du die oben genannte Zeile auf?
3. Du solltest evtl. noch etwas mehr Quelltext zeigen, damit wir dir helfen können... Denn wie p80286 schon gesagt hat: Eigentlich kann die von dir genannte Zeile keinen Fehler produzieren.

mfg
Patrick Kreutzer
[Informatik-Student im 4. Semester]
http://www.patti-k.de/
  Mit Zitat antworten Zitat
Mr.XYZ
(Gast)

n/a Beiträge
 
#13

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 12:43
also, ich wollte einen Speicher Tschechen, das ist aber nicht mehr der Ursprungscode wegen des Fehlers hier ist mal ein Ausschnitt meines Quelltextes:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm2.FormShow(Sender: TObject);
var
pfad : string;
profil : TStrings;
I1,I3,H,B : integer;
Screen : TScreen;
begin
I3:=208;
H:=Screen.Height;
B:=Screen.Width;
  Hier----> Form1.Label1.Caption:=IntToStr(H)+' x '+IntToStr(B); <----Hier
Image3.Left:=B div 2;
Image3.Left:=Image3.Left - I3;
I1:=129;
Image1.Top:=H - I1;
Image4.Left:=B - 17;
Image5.Left:=B - 273;
Image6.Left:=B - 273;

Image8.Height:=425;
Image8.Width:=601;

Image9.Height:=425;
Image9.Width:=601;
Image9.Left:=600;
pfad:=ExtractFilePath(Application.ExeName);
profil := TStringList.Create;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#14

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 12:47
Kennst du dich mit regulären Ausdrücken aus? Wenn nicht, dann könnte da ein Beispiel dafür sein, sowas mal anzuwenden
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Mr.XYZ
(Gast)

n/a Beiträge
 
#15

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 12:53
also ne ich kenne mich mit diesen Ausdrücken nicht aus, und was soll ich jetzt machen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.550 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#16

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 13:27
Du solltest zunächst einmal auf

Delphi-Quellcode:
procedure TForm2.FormShow(Sender: TObject);
var
  ...
Screen : TScreen; // wofür??????

begin
  ....
verzichten.
Screen ist genauso wie Application schon vorhanden, wenn das Programm anläuft! (OK, gilt nicht für Konsolenanwendungen)
Da Du uns den Wortlaut der Fehlermeldung vorenthältst, ist das natürlich nur geraten.

So nebenbei was bedeutet

Zitat von Mr.XYZ:
also, ich wollte einen Speicher Tschechen,...
?

Gibt es neuerdings Staatsangehörigkeiten für Speicher?

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von patti
patti

Registriert seit: 20. Okt 2004
Ort: Mittelfranken
665 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#17

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 14:12
[OT]
Zitat von p80286:
Gibt es neuerdings Staatsangehörigkeiten für Speicher?
Hab auch erstmal gerätselt, was er meint, konnte mir den Witz danach aber verkneifen
[/OT]

Edit: @s.h.a.r.k: Ich denke, dass Reguläre Ausdrücke für den Anfang zu "oversized" sind. Mit einbisschen Pos und Copy sollte das auch so ganz gut machbar sein. Im Moment geht es ja eh erstmal darum, den Fehler zu finden...
Patrick Kreutzer
[Informatik-Student im 4. Semester]
http://www.patti-k.de/
  Mit Zitat antworten Zitat
Mr.XYZ
(Gast)

n/a Beiträge
 
#18

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 14:54
hey, danke für die Tipps halbe es jetzt aber anders gelöst.
aber wie genau splitte ich einen String?
  Mit Zitat antworten Zitat
tkone

Registriert seit: 2. Okt 2009
Ort: Sachsen
63 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#19

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 15:13
die suchfunktion ist dein freund

  Mit Zitat antworten Zitat
Blackheart

Registriert seit: 4. Mai 2005
846 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#20

Re: Texte aus einer Datei lesen?

  Alt 5. Jan 2010, 15:25
Stringroutinen
Blackheart
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf