Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.692 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: 6 Monate ohne Online Banking Zugang

  Alt 16. Apr 2020, 08:18
schon mal geschaut, was diese "für unter 1%" Banken dafür als Bezahlung haben wollen?

erstmal steht da i.d.R. so was:
2/3 aller Kunden erhalten 4,7 %eff. Jahreszins

dann wollen die natürlich alle nur dein bestes, d.h. nicht nur den letzten Gehaltszettel (oder mehrere), sondern auch noch gleich (Dank PSD2) Zugriff auf dein Konto, damit die dir in Zukunft interessante Angebote machen können. schauen können, ob Du dir das auch leisten kannst...

Und zu den Konditionen kannst du gleich zur Hausbank gehen... (ich zumindest...)
Auch wenn es schon eine Weile her ist...
Zufällig brauchten wir gerade einen größeren Kredit für einen Neuwagen. Die 0,68%-Bank macht überhaupt nur für bestimmte Konstellationen Angebote, so dass die gar nicht erst ein Angebot gemacht haben (und ich habe mich dann nicht danach gerichtet und es noch einmal versucht). Und ja, die Zinsspannweite ist sehr hoch dort. Aber es gibt ja noch genug andere Banken.

Ich kann mich jedenfalls mit rechnerisch über die Laufzeit unter 1,5% bei der Targobank nicht beschweren und ich brauchte auch nur ganz normal die letzten beiden Gehaltsnachweise einzureichen. Bei der Hausbank wäre der Zinssatz doppelt so hoch gewesen...
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat