Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.657 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#32

AW: Delphi einfaches Multithread Beispiel.

  Alt 18. Apr 2020, 18:49
Darum bin ich auf einmal von so Aussagen "Synchronize benutzen ist böse" überrascht. Muss ich das jetzt mit Goto, With und ProcessMessages auf den Dachboden verbannen? Wieso?
Wer hat denn gesagt, daß es böse ist? Es ist nur kontraproduktiv. Damit hast Du die Vorteile von 2 Threads über bord geworfen, weil der Mainthread und der Produktivthread voneinnder abhängig sind. danit fällst Du auf das altbekannte
Delphi-Quellcode:
for i:=0 to x do
begin
  machwas;
  if i and $f =0 then
  begin
    label1.caption:=inttostr(i);
    processMessages;
  end;
end;
zurück.

Da ist der Vorteil eines Threads auf ein Minimum geschrumpft.

Man kann damit allerdings für Demonstrationszwecke die ganze Chose einbremsen aber das sollte dann auch explizit gesagt werden.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat