Thema: Delphi Thread Problem?

Einzelnen Beitrag anzeigen

Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
830 Beiträge
 
#9

AW: Thread Problem?

  Alt 13. Mai 2020, 11:46
Meine Frage war eigentlich, ob sich ein Programm anders verhält, wenn man es einfach so startet oder ob man es in einen Thread packt und dort werkeln läßt. Vielleicht gibt es Threadeinstellungen, die ich nicht kenne.
Mittlerweile habe ich weitere Tests machen können und in dem Python Script, welches im Programm ausgeführt wird, eine Änderung vorgenommen. Offenbar gibt es im Programm Überschneidungen mit Schliessen von Dateien und dem gleichzeitigem Zugriff.
Wie Dalai bereits sagte, spielt es keine Rolle, ob du das Programm direkt aus dem Mainthread oder aus einem anderen Thread heraus startest. Das gestartete Programm läuft immer in seinem eigenen Thread/Prozess. Das einzige was du machen kannst, auf des Ende dieses Prozesses warten. Solltest du allerdings den Prozess aus deinem Mainthreat gestartet haben und auf dessen Ende warten, wird deine GUI nur noch wenig reagieren.

Ansonsten musst du natürlich selber darauf achten, dass du nicht noch irgendwelche Handles auf Datei offen hast.

Und solltest du verschiedene externe Programme oder Pythonscript aus verschiedenen Threads heraus starten, ist das abstimmen des Timings natürlich schwieriger und es kann sehr schnell zu Dateizugriffsproblemen kommen.
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat