Einzelnen Beitrag anzeigen

Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.701 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#1

DB-Funktionen von MSSQL in Oracle nachbauen

  Alt 15. Mai 2020, 15:53
Datenbank: Oracle • Version: 11g • Zugriff über: versch.
Hallo,

wir haben ein Fremd-Programm, dass mit verschieden DBMS zusammenarbeiten kann übernommen und dabei von MSSQL nach Oracle migriert. Läuft soweit alles.
Der Kunde setzt nun aber zu Auswertungs-Zwecken tausende (keine Übertreibung!) selbstgebastelte SQL-Statements ein und in diesen finden sich dann auch klassische SQL-Funktionen von MSSQL, ich sag mal als Beispiel die Funktion ISNULL.
Wir möchten jetzt vermeiden tausende SQL-Statements anzupacken und umschreiben zu müssen und würden gerne diese Funktionen in Oracle als eigene DB-Function nachbauen, also im Beispiel eine Function "ISNULL" schreiben, die dann intern mit Oracles "NVL" arbeitet.

Deswegen nun die Frage: Hat das vielleicht schon mal wer gemacht, gibt es da vllt. fertige Scripte um die gängigsten MSSQL-Function in Oracle nachzubauen.
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat