Einzelnen Beitrag anzeigen

Delbor

Registriert seit: 8. Okt 2006
Ort: St.Gallen/Schweiz
1.075 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 14:38
Hi Alfonso

Ich hab mich vor einiger Zeit mit VM etwas beschäftigt. Und da hat sich dann gezeigt:
  • Meine Kiste hat zur Zeit 8GB Ram. Wenn ich nicht vieles missverstanden habe, bräuchte ich
  • mindestens ebensoviel, damit die VM zügig arbeitet
  • dazu nochmal mindestens ebensoviel, dass Delphi in der VMzügig läuft
  • Minimalkonfigurationen können sehr einschläfernd wirken
  • Angesichts des finanziellen Aufwands, der gleich wieder in einer VM verbraten wird, schon lieber einen eigenen Entwicklungsrechner
  • Kann durchaus sein, dass ich das falsch in Erinnnerung habe

Mein Fazit: VM nur da, woes wirklich Sinn macht, zum Beispiel aus Sicherheitsgründen

PS: Dank des neuen Beitrags nur fast vergessen:in der VM brauchts ein eigenes OS. Kann ein Vorteil sein (zB. VM mit Linux).

Gruss
Delbor
Roger
Man muss und kann nicht alles wissen - man muss nur wissen, wo es steht.
Frei nach Albert Einstein
http://roase.ch
  Mit Zitat antworten Zitat