Thema: ObjectList

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.648 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: ObjectList

  Alt 19. Jun 2020, 17:56
Zitat:
direkt in eine Klasse
Jupp, drum nennt sich sowas auch Daten-Klasse, weil da eben nur Daten drin sind. (ohne "höhere" Funktionen)

Wenn Record, dann die generische TList<>, TDictionary<> oder TStack<> und das Objekt weglassen.

Delphi-Quellcode:
var
  L: TList<TTel>;
  R: TTel;

L := TList<TTel>.Create;

R.Name := 'Hans';
R.Tel := '0190666666';
L.Add(R);

R := L.First // L[0]
R := L.Last // L[i.Count-1]
i := L.IndexOf(R); // wobei ein TDictionary<> zum Suchen besser ist, außer man baut eine eigene Suchfunktion, welche auch Einzelfelder suchen kann

if L[i].Name = 'Hansthen

R := L[i];
if R.Name = 'Hansthen

L[i] := R; // überschreiben (dein Delete + Insert)

L.Free;
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat