Einzelnen Beitrag anzeigen

Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
880 Beiträge
 
#3

AW: Assigned=true bei uninitialisierter Variable ?

  Alt 25. Jun 2020, 18:27
Du erzeugst ja lokal nur eine Variable vom Typ TServer. Im Speicher existiert das Object noch gar nicht.
Demnach kannst du dir die Prüfung mit not Assigned an der Stelle schenken. Assigned wird dann immer False bzw. not Assigned immer True liefern. Tut es zumindest bei mir.
Die Assinged-Prüfung macht erst NACH dem Create Sinn. Denn erst dann wird der Speicher reserviert und die Adresse zugewiesen, sofern dabei kein Fehler auftritt.

Zweitens müsste du nach deinem if Assigned() then auch in einem Block weitermachen.

Delphi-Quellcode:
procedure THeaderFooterForm.FormActivate(Sender: TObject);
var server : TServer;
begin
  server := TServer.Create('127.0.0.1',25222,true);
  if assigned(server) then
  begin
    server.StopTCPServer;
    FreeAndNil(server);
  end;
end;
Noch besser wäre so:
Delphi-Quellcode:
procedure THeaderFooterForm.FormActivate(Sender: TObject);
var server : TServer;
begin
  try
    server := TServer.Create('127.0.0.1',25222,true);
    try
      server.StopTCPServer;
    finally
      FreeAndNil(server);
    end;
  except
    ShowMessage('Server konnte nicht gestartet werden.');
  end;
end;
Assigned solltest du verwenden, wenn bestimmte Codeabschnitte nur ausführbar sind, wenn eine Variable<>nil ist. Um Fehler abzufangen: Try..Except
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.

Geändert von Hobbycoder (25. Jun 2020 um 18:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat