Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.641 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Konvertierung von C nach Delphi

  Alt 29. Jun 2020, 17:48
geht in Delphi ja so auch nicht.
Ist das zweite = ein Vergleich (oder war das dieses ==) oder auch eine Zuweisung?

Ist wohl eher das Zweite?
Delphi-Quellcode:
for var i := 0 to 1023 do // das VAR im neusten Delphi, aber muß man nicht so machen, nur weil es in dem C-Code auch so gemacht wird
  tl.frequency[0][i] := tl.frequency[1][i] = Byte(Min(255, fft[i] * 512) * 25);
Delphi-Quellcode:
for var i := 0 to 1023 do begin
  tl.frequency[0][i] := Byte(Min(255, fft[i] * 512) * 25);
  tl.frequency[1][i] := tl.frequency[0][i];
end;
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat