Thema: Delphi Nach Explorer absturz

Einzelnen Beitrag anzeigen

venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
269 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#9

AW: Nach Explorer absturz

  Alt 14. Sep 2020, 10:11
ich blicke gerade nicht so ganz durch ob das problem behoben ist ansonsten würde ich vielleicht so vorgehen:

Delphi-Quellcode:
function GetExplorerPID: DWORD;
var
  hWnd: Cardinal;
  PID: DWORD;
begin
  hWnd := FindWindow('Progman', 'Program Manager');
  GetWindowThreadProcessId(hWnd, @PID);
  Result := PID;
end;
Sowas in der art vor deinem "Schau nach Korb" dingens rein?
Es geht darum das Problem System weit zu kontrollieren ohne Timer das macht der Hook.
Deine Lösung ist aber sehr weit davon entfernt.
Es bringt mir nichts alle "ms" diese Aufzurufen. Danke

Die frage war auch nicht wie ich an die PID komme sondern
Zitat:
Wie kann ich am besten prüfen ob der Explorer abgestürzt ist ohne Timer?
@Bernhard hat es im 2 Beitrag schon beantwortet.

Geändert von venice2 (14. Sep 2020 um 10:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat