Einzelnen Beitrag anzeigen

jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.964 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#9

AW: Bilder in (Firebird-)Datenbank speichern

  Alt 22. Okt 2020, 18:42
In der DB finde ich das auch nicht so toll. Eine DB ist halt kein Fileserver.
Bei dem Speicherverfahren von FB weiß ich nicht, ob es sich negativ bemerkbar macht. Aber in einem System, das auf Point In Time recovery ausgelegt ist, entstünden viele Änderungsdaten, die alle gemanaged werden müssten.
Ich habe mal ein System gebaut, wo die Datein (egal was) auch per SP geladen wurden. Auf dem Server wurde dann je nach Einstellung, Größe eine Speicherung in das Dateisystem vorgenommen. Wahrscheinlich etwas ähnlich zu dem was ibexpert geschrieben hat. Die Datenbank hat verwaltet, wo die Dateien liegen und Metadaten gespeichert.
Auf die Art hat man Sicherheit, Flexibilität und Ordnung mit wenig Ressourcenverbrauch.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat