Thema: CoronaMining

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.698 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

CoronaMining

  Alt 12. Jan 2021, 03:28
Vorweg: Es geht um Data Science und Visualisation, nicht um die nervige Ursache


Gute Nacht,

ich hatte mich grade gefragt, ob David Kriesel schon angefangen hat die Datenzuvorratssammeln,
und ja, er ist tatsächlich schon seit fast Anfang an dabei.
http://www.dkriesel.com/corona

Ja, das Thema selbst ist nicht gerade toll,
aber die Masse an Daten, welche hier grade Weltweit entstehen, soeine Chance kann man einfach nicht links liegen lassen,
denn wie sagte jemand? "Rohdaten sind geil" (auch https://www.youtube.com/watch?v=p4wENZAK7n8 )
Vor allem in Bezug auf die Coronaleugner, ist das ein Junge ... dem kann man doch eigentlich nur trauen.


OK, das was mich jetzt eher interessiert hätte, das fehlt noch.
In den Nachrichten hört man oft nur die "Gesamtzahl pro Land" und irgendwie ist es klar, dass größere Länder auch eventuell mehr Fälle haben ... absolut, aber wie sieht das eigentlich relativ aus?

Ein eine generelle Auswertung der Daten und ein Vergleich der Länderdaten fehlt aktuell leider,
aber das kommt bestimmt noch irgendwann.
Spätestens in 20 Jahren, also nach der Pandemie, wäre es bestimmt mal interessant seine Statistiken mit denen zu vergleichen, welche man aktuell in den Medien sieht, nach Ländern sortiert.
-> Welches Land war in seinen Staatsnachrichten am Nähesten dran.

ein paar Statistiken Anderer:
https://de.statista.com/themen/6018/corona/ z.B. https://de.statista.com/statistik/da...s-coronavirus/
https://data.humdata.org/dataset/nov...019-ncov-cases



Wer David Kriesel nicht kennt, dem empfehle ich einen paar Themen, zum Suchen:
BahnMining - Pünktlichkeit ist eine Zier
SpiegelMining - Wer hat was mit wem und feiern sie zusammen Weihnachten?
oder
Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast (wir haben sogar soeinen Xerox, aber er lügt zum Glück nicht)
und mehr http://www.dkriesel.com/start
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (12. Jan 2021 um 03:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat