Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.236 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#17

AW: WhatsApp Komponente

  Alt 12. Jan 2021, 21:28
Jupp, Slack ist in einer Firma kostenlos nutzbar, auch mit einer API, über welche man Messages senden/auslesen kann.
Aber auch die Kosten für einen größeren Firmanaccount und einer weitreichenderen Historie, das ist am Ende auch nicht sooooo teuer.

Teams nutzen wir selbst nicht, aber einige unserer Kunden-Firmen nutzen es bei sich und die klingen so, als seien sie begeistert.


Also in dem Sinne wäre wohl ein anderer Nachrichtendienst bestimmt eine Überlegung wert.



Bei WhatsApp kommst ja nun auch nicht mehr um Facebook drumrum.
https://www.golem.de/news/facebook-w...01-153215.html
https://www.spiegel.de/netzwelt/apps...8-d47ec18a000a


Zitat:
Ich bin auch überhaupt nicht scharf auf WhatsApp aber mein Kunde geht mit WhatsApp ins Bett
Das ist dann natürlich blöd ungünstig.
Kannst nur versuchen mit guten Argumenten zu argumentieren,
oder musst halt in den sauren Apfel beißen.

Wenn's nach mir ginge, würde ich nie wieder WhatsApp/Facebook anfassen. .... Signal ist auch ne Alternative. Oder auch andere Hersteller, die speziell für Firmen inkl. DSVGO etwas gemacht haben.
Wer weiß wie lage es dort so bleibt.

Bevor WhatsApp von Facebook gekauft wurde, oder Skype von Microsoft, da war es dort auch noch anders. (damals war Skype sogar noch mit Delphi geschrieben worden ... so konnte es ja nur besser sein )
Und irgendwann werden eventuell auch die Anderen von jemandem gekauft, so isses halt und schwupps is alles anders.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (12. Jan 2021 um 22:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat