Einzelnen Beitrag anzeigen

magstripe

Registriert seit: 8. Sep 2020
12 Beiträge
 
#3

AW: Excel Tabellen aus mehreren Dateien zusammenführen

  Alt 13. Jan 2021, 15:34
Das ist nicht wirklich praktikabel. Ich werde ca. 50 x 20 gleiche Dateien bekommen. Wenn ich für jede der 50 Dateien die Spaltenabfrage schreibe, bin ich mit Copy + Paste fast schneller. Ich dachte mehr an eine automatische Möglichkeit. Leere Tabelle erstellen, alle Dateien die reinsollen auswählen und Makro laufen lassen. Mit PowerQuery funktioniert das recht einfach, wenn ich Zeilen anfüge. Aber es muss doch auch möglich sein das mit Spalten zu machen.
  Mit Zitat antworten Zitat