Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
516 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#22

AW: Cloud-Speicher den man teilen kann

  Alt 21. Jan 2021, 08:12
Wenn du schon solche Vergleiche anstellst, sollte man einen Punkt nicht außer Acht lassen (der aber im Vorwege unprüfbar ist):
Wie groß ist die Bandbreite je Verbindung die ein Anbieter zur Verfügung stellt!?

Im (etwas bewusst übertriebenen) Klartext und OHNE Bezug zu deinen Beispielen:

Ein Anbieter der einen Cloud Dienst für 10€/Mon. Anbietet kann schlechter sein, als einer der 15€/Mon. kostet obwohl beide (scheinbar) die Gleiche Leistung (Speicherplatz, Tools,...) anbieten.
Wenn dann beim 10€ Anbieter du einen max. Downloadspeed von 64kBit hast, beim 15€ Anbieter aber 20MBit kann sich das durchaus lohnen.
Oder eine Drosselung ab X GByte an übertragenen Daten etc..

Wie gesagt bewusst etwas übertrieben, aber nicht unmöglich bzw. durchaus praktiziert.
Bei scheinbar sehr guten Angeboten lohnt sich der vorige Kontakt zum "Kundensupport" des Anbieters um ggf. unklare Faktoren zu klären und sich schriftlich geben zu lassen.
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat