Thema: Delphi Datasource/Table global?

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
199 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Datasource/Table global?

  Alt 2. Feb 2021, 17:36
Nun wird mir immer wieder erklärt, dass Globale Variablen/Objekte usw. ganz teuflisch und absolut böse sind. Warum ist das in diesem Fall dann anders?
Globale Variablen sind kein Teufelswerk, können aber Fehler provozieren.

Mal ein ganz schlechtes Beispiel:
Du hast eine globale Variable I, und speicherst dort Deinen Kontostand.
In irgendeiner Methode lässt Du eine Schleife von 0 bis 1000 laufen und benutzt die Schleifenvariable I.
Du hast aber vergessen, die lokale Variable I anzulegen, so dass Deine Kontovariable von 0 bis 1000 erhöht wird.
Ob das jetzt gut oder schlecht ist, musst Du selbst entscheiden.

Also man muss ggf. aufpassen, dass man globale Variablen vernünftig nutzt, dann ist eigentlich nichts dagegen einzuwenden. Es kann aber auch schnell mal was dabei schief gehen.

Danke
Mathias
  Mit Zitat antworten Zitat