Einzelnen Beitrag anzeigen

mytbo

Registriert seit: 8. Jan 2007
92 Beiträge
 
#15

AW: Einfaches Kommunikationsprogramm

  Alt 22. Feb 2021, 12:28
Zu dem mORMot habe ich gerade feststellen müssen das der WebSocket Kram offensichtlich nicht für Android einsetzbar ist.
In deinem Eingangspost stand nichts von Android sondern nur Delphi Programm.

Im Verzeichnis CrossPlatform liegen Units, die laut Beschreibung mit "compile with Delphi for any platform (including NextGen for mobiles), with FPC 2.7 or Kylix, and with SmartMobileStudio 2.1.1". Die WebSocket Unterstützung in den CrossPlatform Units wird nicht erwähnt.

Wenn du auf dem Client WebSocket nutzen willst, dann kannst du die WebApp auch mit TMS WebCore schreiben. Da gibt es eine TWebSocketClient Klasse. SmartMobileStudio hat auch eine TW3WebSocket Klasse. Auch in Lazarus gibt es Unterstützung für Websockets. Damit sollte Android möglich sein. Ich habe angefangen für WebApps TMS WebCore zu nehmen, oder kämpfe mit JavaSript.

Wenn dein Budget sehr knapp ist, mache folgendes: Besorge dir einen VServer Linux bei einem Provider deines Vertrauens, z.B. Webtropia, für 2,0 EUR/Monat, dann hast du deine eigene IPv4 Adresse. Compiliere den Server mit FPC. FPC, Lazarus ID und mORMot lassen sich sehr einfach mit FPCUpDeluxe installieren. Genaue Beschreibung in der mORMot Hilfe.

Bis bald...
Thomas

Geändert von mytbo (22. Feb 2021 um 12:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat