Thema: Delphi Zirkuläre Referenzen

Einzelnen Beitrag anzeigen

lxo

Registriert seit: 30. Nov 2017
148 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: Zirkuläre Referenzen

  Alt 2. Mär 2021, 11:22

In der globalen Unit (die braucht man dann doch) definierts Du eine globale interface referenz.

In MainForm im OnCreate weist Du dies dann auf "Self" zu.

Im Child fragst Du die Variable ab und kannst Deine Prozedur aufrufen.

Alternativ kann natürlich jedes Child diese Variable haben und diese wird beim Erstellen gesetzt, sozusagen der "Owner"

Edit: Der Vorschlag von TiGÜ implementiert dies - sogar für das Child.
Ok das hab ich verstanden.
Ist aber nicht so wie ich es mir vorgestellt habe.
Mit der Lösung kann ich nur mit jeweils einer Instanz von MainForm oder ChildForm arbeiten.

Beim Öffnen möchte ich jedoch immer eine neue Instanz erzeugen.
  Mit Zitat antworten Zitat