Einzelnen Beitrag anzeigen

Rolf Frei

Registriert seit: 19. Jun 2006
388 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: Suchpfad funktioniert nicht richtig?

  Alt 15. Apr 2021, 19:22
Der Suchpfad wird nicht fürs Kompilieren verwendet sondern der Bibliothekspfad. Ich nutze meine IDE in englischer Sprache und da gibt es "Library path" und "Bowsing path". Das wird dann vermutlich im deutschen dann "Bibliothekspfad" und "Suchpfad" heissen.

Beim Konpilieren wird der "Libray path" (Bibliothekspfad) verwendet. Daher müssen da die Verzeichnisse zu deinen vorkompilierten DCU's oder die Sourcen, wenn du die Sourcen jeweils neu kompilieren willst, drin stehen.

Der Suchpfad wird dafür verwendet, dass du Sourcecode zu einer Komponente, von der im Bibliothekspfad nur die DCU's vorhanden sind, gefunden werden kann, wenn du im Editor mit Ctrl-Klick oder Ctrl-Enter bei einem Bezeichenr/Unitnamen im dazugehörenden Sourcefile die Quelle anzeigen willst. In dem Fall wird der Suchpfad durchsucht um die Unit zu finden, in der der Bezeichern definiert ist.

Von daher brauchst du im Suchpfad nur Verzeichnisse anzugeben, die auf die Sourcen deiner Bibliothek verweiesen, die im Bibliothekspfad nur die DCU's enthalten. Alle Verzeichnisse im Bibliothekspfad, die auch die Sourcen enthalten und somit jeweils neu kompiliert werden, müssen nicht im Suchpfad angegeben werden, weil er für die Editor Filesuche zuerst im Bibliothekspfad sucht und dann im Suchpfad.

Geändert von Rolf Frei (15. Apr 2021 um 19:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat