Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.129 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Facebook Stories

  Alt 26. Apr 2021, 14:11
es ist echt interessant, was für kleinigkeiten einem plötzlich auffallen, wenn man es dann mal nutzen will.

eigentlich wollte ich für mich und auch andere die Erlebnisse der letzten Tage/Wochen aufschreiben,
so als Tagebuch für mich, damit ich es nicht vergesse, und vielleicht auch als Hilfe, Tipp, Warnung oder zum Schmunzeln für Andere.


Facebook wurde ja immer wieder radikal umgebaut
und zufällig sah ich grade das mit der Facebook-Story, was auf den ersten Blick gut aus aus, um dort mal so die interessantesten Dinge abzulegen.


Natürlich wollte ich absichtlich öffentlich, obwohl ich sonst Facebook die letzten jahre gut verrammelt hatte und eh nur sehr wenig genutzt hab.


Also schrieb ich meine erste "Story", natürlich sah ich da von Sichbarkeit erstmal garnichts, also war es nur unter "Freunden", den wenigen.

Der Support hat natürlich auch nie geantwortet, wie man die Sichtbarkeit ändert.
aber google sagte mir dann, dass es eh nicht zu ändern ginge.


leider erfuhr ich dann auch durch google, dass die Stories öffentlich nach 7 Tagen gelöscht werden und man sie angeblich ins private Story-Archiv verschieben kann.

aber nein, das ging natürlich nicht und nun ist schon alles weg und ich darf nochmal ganz von vorne anfangen.



Also meine persönliche Meinung heißt aktuell "Facebook ist blöd und es ist für mich absolut unbenutzbar".
Twitter hab ich auch noch einen ur-ur-ur-ur-alten ungenutzten Account, aber für so eine "Geschichte" ist das eh nicht gedacht.

Nur den chat nutze ich manchmal noch, und ab und an ein hallo oder geburtstagsgrüße bei Anderen auf deren Seite.
Und ja, im MiWuLa hatte ich jetzt auch meine ersten Kommentare hinterlassen.
Auf Youtube geht es nicht, da ich absolut keine Lust hatte da meine Mail und so zu verknüfen und spätestens seit G+ tot ist, kann man ohne Verknüfung nichts mehr kommentieren. und ich seh auch nicht sowas nur dafür zu verknubbln.



vor ner ganzen Weile wurde ja meine Webseite (wordpress/mail/alles) gehackt und aus zeit- und lustmangel hatte ich dann erstmal die Portalseite ganz gesperrt, damit nichts weiter passieren kann.

und dann kam ja noch das chaos mit der DSVGO und später den Keksen hinzu.


nun bin ich wieder am probieren es wieder zum laufen zu bekommen ,
um davon die Blogfunktion nutzen zu können, auch wenn ich Wordpress so eingerichtet hatte, dass der Blog sich eigentlich im Hintergrund versteckt und eine statische Webseite entstand.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (26. Apr 2021 um 14:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat