Thema: Debug-Bug ?

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.906 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Debug-Bug ?

  Alt 8. Mai 2021, 20:03
Man kann sich bestimmt via OTA in den Debugger hängen?

Wenn ja, dann könnte man sich eventuell anzeigen lassen, wann die Bedinnung des Haltepunktes ausgewertet wird, (entsprechend meiner Vermutung von oben)
und dort via MessageBox oder MessageAPI eine Meldundung ins Ereignis-Fenster der IDE ausgeben lassen.
(OutputDebubString geht innerhalb der IDE natürlich nicht, außer man debuggt die IDE selber)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat