Thema: Debug-Bug ?

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Sinspin
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
253 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Debug-Bug ?

  Alt 10. Mai 2021, 17:02
Ich verwende noch RIO. Da kann ich aktuell keine Dlls debuggen. (Keine Haltepunkte)
Ging bis vor zwei, drei Monaten noch problemlos. (In der Zeit kamen keine Updates für RIO, nur der übliche Windows kram).

Jetzt starte ich Delphi zum Debuggen der Dll, es wird mit jedem Start etwas mehr RAM verschleudert.
Irgendwann gibt es dann eine "Speicher voll" Exception in Delphi, überlebt die IDE das, kann ich dann die Dll ordentlich Debuggen und habe funktionierende Haltepunkte.
Das geht meißt nur einmal, danach ist dann ein Neustart der IDE angesagt.

Ich vermute irgend ein Windows Update.
Just seit gestern funktioniert auch einiges an externer Hardware nicht mehr. Die Interfaces haben einfach neue Namen bekommen. Extra arbeit, herrlich.
Stefan
Wo befindet das Universum? Welche Farbe hat es ohne Zeit? Welcher Leiter leitet gravimetrische Energie?
  Mit Zitat antworten Zitat