Einzelnen Beitrag anzeigen

stifflersmom

Registriert seit: 8. Dez 2005
Ort: 24994 Holt
322 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Welches Linux zum Wiedereinstieg?

  Alt 19. Mai 2021, 08:19
Wir setzen seit eh und je Debian auf allen Linuxservern ein und haben es nocht nie bereut.
Ja, es sind nicht die neuesten Paketquellen, aber dafür rocksolid.

Wenn Du darüber hinaus die Maschine dann ein wenig mehr auslasten willst und keine Lust hast Dich weiter mit Docker auseinanderzusetzen dann hätte ich als Vorschlag für Dich einfach Proxmox zu installieren, da hast Du dann Debian als Unterbau und hast eine feine Gui um virtuelle Maschinen anzulegen und dort dann weitere Dienste in separaten Containern anzubieten.

Auch kann Proxmox mit ZFS als Filesystem umgehen und das ist ein Vorteil, den ich nicht mehr missen möchte.

Gruß
  Mit Zitat antworten Zitat