Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.286 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Designfrage zu Klassen- und Instanzproperties

  Alt 9. Jun 2021, 12:03
Ich hätte für eine Konfigurationsklasse gern die Möglichkeit, eine sagen wir mal initiale global verfügbare Instanz anzulegen als auch eine (temporäre) lokale. Meine bisherige Umsetzung:
Delphi-Quellcode:
type
  TMyConfig = class
  strict private
    class var FInstance: TMyConfig;
    class function GetInstance: TMyConfig; static;
    class destructor ClassDestroy;
  private
    FFeld: integer;
  public
    property Feld: integer read FFeld write FFeld;
    class property Instance: TMyConfig read GetInstance;
  end;

...

class function TMyConfig.GetInstance: TMyConfig;
begin
  if not Assigned(FInstance) then
    FInstance := TMyConfig.Create;
  Result := FInstance;
end;

class destructor TMyConfig.ClassDestroy;
begin
  FInstance.Free;
end;
Meine Frage: ist das ein gangbarer Weg, oder baue ich mir hier ein Anti-Pattern, das mir früher oder später um die Ohren fliegt?
Danke fürs Lesen
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat