Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.954 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Schneller Algorithmus für eine Zahl in mehren Bereichen?

  Alt 5. Aug 2021, 15:14
Wenn selten die selben Zahlen abgefragt werden, würde der Cache immer größer werden.
Da ist dann so ziemlich die schlechteste Lösung.
Nicht wirklich. Der Cache kann auch nicht größer werden als das anfangs initialisierte Array/Dictionary für alle möglichen Abfragewerte.

Und ob eine Lösung gut oder schlecht, die beste oder auch die schlechteste ist, hängt ganz entscheidend von den konkreten Anforderungen und Rahmenbedingungen ab. Die kennen wir aber noch nicht genau.

So könnte man auch einfach eine TStringList mit dem jeweiligen Ergebnis (z.B. "A,B,C") pro Zeile aus einer Datei laden. Damit eliminiert man die initiale Laufzeit zum Aufbau der Nachschlagetabelle während des Programmstarts und hat trotzdem einen O(1) Zugriff bei der Abfrage.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat