Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.144 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: App zur Berechnung von Druckerverbrauch einer Seite

  Alt 31. Aug 2021, 09:33
Die Angaben auf Druckerpatronen gehen von 5% bedruckert Fläche aus. Wenn also eine Druckerpatrone mit 200 Seiten wirbt, dann geht man davon aus, dass nur 5% der Seite betruckt werden. Bedruckt man eine Seite 100%, ist die Patrone somit nach 20 Seiten leer.
Ich mache mir darum keine Gedanken mehr. Ich nutze HP Instant Ink als Abo.
Vorteil ist, dass du nur nach Seiten bezahlst, egal ob es ein Vollformat DIN A4 Foto ist oder nur eine Textseite.

Ob sich das lohnt, hängt stark davon ab, wie viele Seiten gedruckt werden und wie viel davon reine Textseiten sind. Privat lohnt sich das für mich in jedem Fall, vor allem weil ich schon auch gerne in Farbe drucke. Größere Fotos oder so habe ich wegen des hohen Verbrauchs früher nicht oft gedruckt, aber darum muss ich mir nun keine Sorgen mehr machen.

Je nach Druckvolumen zahlst du für das Abo einen monatlichen Preis und bekommst stets rechtzeitig neue Patronen / Toner bevor diese zur Neige gehen. Der Preis geht beim größten Paket bei 3,57 Cent pro Seite (Tinte) bzw. 1,73 Cent pro Seite (Laser) los. Der niedrigste Tarif kostet 6,6 Cent pro Seite (Tinte) bzw. 4 Cent pro Seite (Laser).
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat