Einzelnen Beitrag anzeigen

gee21

Registriert seit: 3. Jan 2013
181 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

AW: Programm stürzt nach mehren Stunden Laufzeit ab.

  Alt 8. Sep 2021, 10:30
Ok, Habe heute morgen versucht eure Vorschläge einzubauen/anzupassen.

Zitat:
Ich würde mal die ganzen Proceduren und Functionen zu deiner Class addieren dann kannst du dir die ganzen Aufrufe Form1 ersparen.
Habe ich versucht. ist jedoch das erste mal das ich dies so mache (bin daher nicht ganz sicher ob ich es richtig gemacht habe)

Zitat:
Protokolliere bitte in jeder Zeile auch die Handles, damit man sehen kann, bei welchem Schritt ein Zuwachs entsteht.

Das könnte z. B. in der Routine Start_Bat sein. Da bitte am Anfang und am Ende die Handles protokollieren, dann kann man erkennen, ob der Handlezuwachs durch den Aufruf von ShellExecute entsteht, was mich zwar verwundern würde, aber man weiß ja nie
Habe ich versucht. Hoffe es ist nun ungefähr so wie es sein müsste.



LogFiles des Programm:
http://gee.myasustor.com:8642/log.txt
http://gee.myasustor.com:8642/20210908_095628.032.log
http://gee.myasustor.com:8642/20210908_100613.433.log

Gestern ist das Programm im Geschäft 2x Abgestürtzt (jedoch noch die alte version)
Handles gemäss Taskmanager während das programm eingefroren war: 328 und 324.

Ich frage mich langsam ob es wirklich an den Handles liegt oder ob evt ein Computer spezifisches Problem vorliegt? ---> falls jetzt die neue Version heute oder morgen wieder abstürtzt, werde ich es einmal auf einem anderen Computer laufen lassen.

In der .Bat steht übrigens folgendes: (falls das noch ein problem sein könnte?)
Code:
ET1\PDFtoPrinter ACTUAL_PRINT.pdf "Zebra Etiketten"
wait
exit
http://gee.myasustor.com:8642/main.pas
Robert

Geändert von gee21 ( 8. Sep 2021 um 11:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat