Einzelnen Beitrag anzeigen

TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.830 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Automatische Referenzzählug bei Interfaces

  Alt 21. Sep 2021, 12:30
Überall wo du mit inline variables arbeitest und sowas schreibst:
var newOp1:=TBlablaTerm.create(...); musst das das auflösen.

Am Besten ganz klassisch mit Variablen-Block oben:

Delphi-Quellcode:
var
  newOp1: ITerm;
begin
  newOp1 := TBlablaTerm.create(...);
Dann klappt es auch mit dem automatischen Referenzzählen.

Begründung: Wenn du var newOp1:=TBlablaTerm.create aufrufst, wird eine Instanz von TBlablaTerm erstellt und keine "Interface-Instanz" vom Typ ITerm.

Geändert von TiGü (21. Sep 2021 um 12:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat