Einzelnen Beitrag anzeigen

cltom

Registriert seit: 22. Sep 2005
177 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

Mehrere DB Connections gleichzeitig

  Alt 30. Sep 2021, 13:53
Datenbank: SQLite • Version: 3.36 • Zugriff über: ZEOS
Hallo,

eine Frage, die bestimmt schon gestellt und beantwortet wurde, sorry, ich hab gesucht, aber nicht so ganz gefunden, was ich meine.

Der Anwendungsfall ist einfach:

- DB-Abfrage eine SQLite-Datenbank mit ZeosDB (TZConnection, TZQuery, TDataSource, angezeigt in einem DBGrid)
- bei Klick auf einer der Zellen des DBGrid soll entsprechend die nächste Abfrage erzeugt werden.

Als Beispiel:
Die erste Abfrage ergibt eine Liste aller Messungen. Bei Click auf das DBGrid mit den Messungen sollen die Werte der gewählten Messung geholt werden (in ein anderes DBGrid*). Natürlich sollen die verfügbaren Messungen weiter angezeigt werden, sodass der Nutzer andere Messungen auswählen kann.

Brauche ich jetzt die ganze Kette von TZConnection, TZQuery, TDataSource doppelt, wenn die Datenbank die gleiche ist? Einfach nur die Datasource des DBGrids ändern klappt klarerweise nur bedingt, weil dann das erste DBGrid ja die Verbindung verliert. Löst man das dann echt so mit mehreren TZConnections, etc.?

*Und dann in der Folge: gibt es eine elegantere Variante, als die Mess-Daten in ein DBGrid zu holen? Ich brauch die dann ja letztlich in einem Objekt. Gibt es andere, nicht visuelle Komponenten, um die Daten zu holen?

Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat