Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.249 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#12

AW: Enter oder nicht Enter...

  Alt 6. Jun 2022, 00:02
Nja, kann man sich drüber streiten, ob MultiLine-Edits das Enter normal behandeln und z.B. Strg+Enter zum Verlassen,
oder andersrum, damit alle Controls sich konsistent verhalten, als Enter überall gleich und der Zeilenumbruch mit Strg+Enter, so wie es einige Programme ebenfalls machen.
OK, ICQ ist tot, aber da war es auch so, also Enter zum Senden (für Weiter) und Strg+Enter für Zeilenumbruch.

So oder so, es ist vieles Möglich.




Gut, bei "uns" stört es nicht, da Memos nicht direkt zur Eingabe genutzt werden und es demnach nur ein Enter gibt (das wie Tab).
(zum Bearbeiten geht es dafür in ein Edit-Fenster, bei Doppelklick oder beim Drücken von Buchstaben/Zahlen, bzw. F2)




Vermehrt fällt mir auch auf, dass Gerätehersteller (Tastaturen und Notebooks) auch die Tastaturnutzung erschweren ... muß alles nur noch Touch sein.
Die Kontextmenü Taste fehlt der ist nur noch zusammen mit Fn und unmöglichen Fingerverränkungen nutzbar,
sowie auch die Tasten wie Drucken und PageScroll versteckt sind. und ich glaube [Pause] nutzt sowieso kaum noch ein Programm.
Dafür sind die Multimedia-Tasten direkt nutzbar, wobei oft nicht mehr als Einzeltaste, sondern alternativ stantardmüßig aktiv über die F-Tasten gelegt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu ( 6. Jun 2022 um 00:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat