Einzelnen Beitrag anzeigen

Papaschlumpf73
Online

Registriert seit: 3. Mär 2014
Ort: Berlin
239 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: NetHTTPRequest PUT und api

  Alt 29. Sep 2022, 08:12
Das hier ist das einfachste Beispiel mit Put - allerdings mit NetHttpClient:

NetHttpClient1.Put('https://beispiel.com/d329krpq/filenme.csv', [LokalerPfad]+'\filenme.csv');
Optional kann man bei Put einen Header als TNameValuePair übergeben. Das könnte möglicherweise so aussehen:
Name='x-api-key'
Value='lXViWTzFic9sM8Qqe9Ew7JME8xTdBAOMJHdIjK7XkjQ 00OWr'
Kommt auf einen Versuch an.

Bei normaler Verwendung von Username/Passwort erstellt man ein Ereignis OnAuthEvent:
Delphi-Quellcode:
procedure TFMain.NetHTTPClient1AuthEvent(const Sender: TObject; AnAuthTarget: TAuthTargetType; const ARealm, AURL: string; var AUserName, APassword: string; var AbortAuth: Boolean; var Persistence: TAuthPersistenceType);
begin
if AnAuthTarget = TAuthTargetType.Server then
 begin
 AUserName:='DeinUserName';
 APassword:='DeinPassword';
 end;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat