Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.942 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#13

AW: Delphi 11.2 Code Completion, usw. funktioniert nicht korrekt

  Alt 29. Sep 2022, 10:13
Tools - Optionen - Benutzeroberfläche - Editoroptionen - Sprache (Delphi) - Code Insight - Code Insight-Manager -> Keine

Eventuell genügt es ja auch schon, bei Programmierhilfe das Automatisch aufrufen und eventuell noch Klammern automatisch abzuschalten.

Allerdings, ob es damit mittelfristig besser wird ist eher fraglich. Sicher sind einige Problemstellen bereits erkannt und man arbeitet an Lösungen. Allerdings ist man in diesem Bereich auf möglichst viele reproduzierbare Testfälle angewiesen.
Ich weiß, dass das mühsam ist und den Arbeitsfluss noch mehr unterbricht. Die eine oder andere freie Minute in die Erstellung solcher Tests zu stecken zahlt sich aber mit hoher Wahrscheinlichkeit später aus.

Auch die Suche Control+F bis das Fenster aufgeht ist extrem langsam...
Kann ich hier jetzt zwar nicht nachvollziehen, aber du kannst mal versuchen, in der Delphi Registry unter Known IDE Packages bei dem Eintrag $(BDS)\bin\refactoride280.bpl im Wert Core Refactoring Packages vorne zwei Underscore einzufügen.

Die Verzögerung sollte auch schon beim Öffnen des Suchen Menüs bemerkbar sein. Sie kommt durch das Aktualisieren der Refactoring Einträge und hat mit der Suche gar nichts zu tun. Durch obigen Workaround wird das Refactoring einfach nicht geladen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat