Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.763 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Delphi Standard Variablen Initialisierung

  Alt 29. Sep 2022, 23:37
Nein, das geht nur bei globalen Variablen.


OK, und neuerdings auch bei Inline-Variablen, also einen "Initalisations-Wert" zu definieren,
und Objekte-Felder oder globaler Variablen sind sonst auch immer 0.



lokale Variablen sind nicht initialisiert, also haben einen zufälligen Wert, aber wenn sie da auf dem Stack liegen, wo vorher noch nichts war, dann ist es "jetzt" auch 0, aber ob auch später ...

Ausnahme sind Managed-Typen, welche eine automatische Speicherverwaltung haben, also Strings, dynamische Arrays, Variants, Interfaces, ... und inzwischen auch Custom-Managed-Records, welchen "du" eine Initialisation spendiert hast.

Und letztendlich ist es egal, da der Compiler dir sagt, wenn die lokale Variable nicht initialisiert ist .... man muß nur auf ihn hören und seinen Fehler beheben.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (29. Sep 2022 um 23:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat