Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.249 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#11

AW: XML bearbeiten im VBScript (FinalBuilder)

  Alt 3. Aug 2023, 16:06
Wie Uwe es bei seinem Project Magician wohl macht, dass die DPROJ dabei nicht kaputt geht?
Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, ob sie dabei nicht doch kaputt geht. Aber falls es relevant ist: Ich verwende NativeXML zur Bearbeitung.
Also einen Fehler hab ich grade gesehn. (nur sortieren, ohne "Ungenutztes" löschen)
(OK, das ist eigentlich ein VCL-Projekt und braucht die Fremdplatformen eigentlich garnicht, womit es hier erstmal nicht stört)

Die <PropertyGroup> werden doch alphabetisch sortiert?
Sie müssen aber eigentlich vorrangig nach Abhängigkeit <CfgParent> sortiert sein, da sie voneinander abhängen und Werte überschreiben, aber anschließend untergeordnet ist alphabetisch OK.

z.B. wird Android vor Base/Basis einsortiert, aber Base muß vor Android kommen.

umsortiert:
Code:
    <PropertyGroup Condition="('$(Platform)'=='Android' and '$(Base)'=='true') or '$(Base_Android)'!=''">
        <Base>true</Base>
        <CfgParent>Base</CfgParent>
        <Base_Android>true</Base_Android>
    </PropertyGroup>
    <PropertyGroup Condition="('$(Platform)'=='Android64' and '$(Base)'=='true') or '$(Base_Android64)'!=''">
        <Base>true</Base>
        <CfgParent>Base</CfgParent>
        <Base_Android64>true</Base_Android64>
    </PropertyGroup>
    <PropertyGroup Condition="'$(Config)'=='Base' or '$(Base)'!=''">
        <Base>true</Base>
    </PropertyGroup>
original:
Code:
    <PropertyGroup Condition="'$(Config)'=='Base' or '$(Base)'!=''">
        <Base>true</Base>
    </PropertyGroup>
    <PropertyGroup Condition="('$(Platform)'=='Android' and '$(Base)'=='true') or '$(Base_Android)'!=''">
        <Base_Android>true</Base_Android>
        <CfgParent>Base</CfgParent>
        <Base>true</Base>
    </PropertyGroup>
    <PropertyGroup Condition="('$(Platform)'=='Android64' and '$(Base)'=='true') or '$(Base_Android64)'!=''">
        <Base_Android64>true</Base_Android64>
        <CfgParent>Base</CfgParent>
        <Base>true</Base>
    </PropertyGroup>
In Condition(Config=Base) wird die Variable <Base> auf True gesetzt,
aber Condition(Platform=Android) prüft $(Base) schon vor diesem Setzen jener Variable, welche nun aber erst nachher gesetzt wird.

Oder hab ich das falsch verstanden?
Im Prinzip ist die DPROJ doch eine Art von Batch, welche nacheinander abgearbeitet wird. (zumindestens was die Auflösung von Variablen und Reihenfolge von Actionen angeht)


Ganz unten, nach den <Imports>, hab ich dann noch die blöden zusätzlichen <PropertyGroup> vom Delphi ... nach welchem Muster die umsortiert sind, konnte ich nicht ergründen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu ( 3. Aug 2023 um 16:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat