Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.097 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#13

AW: Akkumanagement (Notifications)

  Alt 12. Feb 2024, 09:00
Ups, mir fällt grad eben ein, dass ich für den Test den RefreshTimer deaktivierbar machen wollte (Checkbox ohne Hint und OHNE Funktion),
aber zumindestens klappt das mit den Notifications nun. (bin aber immernoch der Überzeugung, bei früheren Tests sowas mal ohne RegisterPowerSettingNotification erhalten zu haben)
siehe "some" beim RegisterPowerSettingNotification



Irgendwie werden es immer mehr neue Probleme, je mehr Fehler ich behebe.

* Wo kommt das sekündliche OnMouseMove her, wenn der Zeiger einfach nur still über der Form liegt? (ich würde mal irgendwas im Timer1 vermuten) ... da das kein Event der Maus ist, sagt die InputSource natürlich "error".
* Warum bekomme ich beim WriteString in HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run ein "Zugriff verweigert"? (egal ob ich auch WoW64 beachte oder als Admin starte ... das OpenKey ist aber erfolgreich)
* Warum verfälscht TRegistry den Exception-Text? Echt mal, dass es nicht geht ist klar, aber das "warum es nicht geht" durch einen schwachsinnigen nichtssagenden Text zu ersetzen ist echt Schwachsinn.
* Ich würde gern sooooo viele Fehler im WinMD melden, aber Quality ist immernoch offline.
* ...

Seit Vista gibt es ja die Recovery-API, aber die Doku hatte ich erstmal falsch verstanden. (andere scheinbar auch ... findet man wenig zu und wenn dann gern Falsches)
* der Callback wird nicht alle x Zeit aufgerufen, um das Backup zu erstellen (ist die Zeit, in welcher der Callback im Fehlerfall reagiert haben muß)
* er wird aufgerufen, wenn die Anwendung hängt und man im WindowsDialog auf "beenden" klickt (hier muß ich noch in Ruhe ein paar Screenshots von machen)
* dort dann aber aus der VCL den aktuellen Zustand auslesen zu wollen, geht natürlich nicht, da die VCL ja hängt
* das hilft natürlich nur, wenn die eigene Anwendung verreckt ... stürzt Windows ab, dann war's das (drum erstmal das AutoRun mit hinzugefügt und dann werde ich noch ein manuelles timergesteuertes-Backup hinzufügen müssen)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
screenshot.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z PowerManagement.exe.7z (835,1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: 7z PowerManagement.7z (92,5 KB, 3x aufgerufen)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu (12. Feb 2024 um 16:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat