Einzelnen Beitrag anzeigen

fisipjm

Registriert seit: 28. Okt 2013
250 Beiträge
 
#6

AW: Android Google Pixel 7a Android 14 App nicht deinstallierbar

  Alt 12. Feb 2024, 09:21
Moin,

Problem gelöst. Rollo hatte doch recht. Also hier eine kleine Zusammenfassung:

Android kann seit Version 6 sog. automatischen Backups von APP-Einstellungen. Bedeutet, wenn diese Funktion auf dem Smartphone aktiv ist, oder war, und ein Backup auf Google-Drive existiert, dann wird dieses Backup beim installieren der App angewendet.

Ablauf ist dabei folgender:
- App wird installiert
- Wenn Backup vorhanden, wird Backup eingespielt (Dateien werden Überschrieben)
- App wird das erste mal gestartet

Achtung, dieser Prozess läuft nur einmal ab, nämlich dann, wenn die App nicht bereits auf dem Gerät installiert ist. Bei einem Update greift dieser Mechanismus nicht.

Das Backup wird auch dann eingespielt, wenn man die automatische Backupfunktion bereits deaktiviert hat, aber immer noch Backups in Google Drive existieren.

Jetzt gibt es IMHO 3 Möglichkeiten damit umzugehen:
1.) Alle Backups Löschen und AutoBackup deaktivieren
2.) Beim App entwickeln und verteilen auf das Gerät in den Flugmodus wechseln (Ja, das gerät zieht sich die Einstellungen jedes mal aus dem netz)
3.) In der Maifestdatei entweder für die ganze App oder nur für einzelne Dateien das Backup untersagen

Die Manifestdatei entfaltet im übrigen auch dann ihre Wirkung, wenn bereits ein Backup existiert. Bedeutet, eine vorhandene Sicherung wird nicht angewendet, wenn in der Manifestdatei autobackup auf False steht.

Das Problem ist natürlich nicht abhängig vom Pixel, sondern von Android. Andere Hersteller unterbinden aber die Autobackup anpreiserei weshalb es sein kann, dass es da dann nie aktiviert war.
Hoffe das hilft dem nächsten, falls er über dieses Problem stolpert.

LG
PJM
  Mit Zitat antworten Zitat