Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.211 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

AW: Problem mit griechischen Buchstaben

  Alt 29. Mär 2024, 17:46
Da Delphi seit 2009 grundsätzlich UTF-16 für RTL/VCL/FMX benutzt und normal ANSI oder UTF-8 für Dateien, kann es somit auch praktisch alles darstellen, also alles, was im aktuellen Font eine Zeichen dafür enthält, oder in einem der Ersatz-Fonts.

[Win] C h a r m a p [Enter] und z.B. im Segoe UI nach 03B1 suchen (das Hexadezimale von 945)


Label1.Caption:='abc '#945' '#42531#$A623' efg';
oder
Label1.Caption:='abc α ꘣꘣ efg'; , wobei Delphi dich dann beim Speichern fragen wird, ob es die Unit dann als UTF-8 speichern soll, falls sie noch Ansi ist.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu (29. Mär 2024 um 17:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat