Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Sinspin
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
639 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Rechnerauslastung

  Alt 11. Jun 2024, 11:49
Was spricht dagegen die Daten erstmal alle in einen Puffer zu schreiben und schön gemütlich mit einer Hand voll Threads zu verarbeiten. Da bist Du schneller als wenn du dein System mit tausenden Threads killst.
Es ist doch eh ein langer Strom. Den kannst Du dann später zerlegen wie Du ihn brauchst. Ohne Zeitdruck.
Alles wird viel entspannter. Du bekommst eh keinen Thread dazu genau alle 8ms irgendwas zu machen.
Auf deinen Testrechner, wo Delphi drauf ist, mag das klappen, weil Delphi das Zeitverhalten von Windows ändert. Auf anderen PC klappt das nicht.
Stefan
Nur die Besten sterben jung
A constant is a constant until it change.
  Mit Zitat antworten Zitat