AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

[Verkauf] Delphi XE Starter

Ein Thema von Bauer007 · begonnen am 2. Aug 2011 · letzter Beitrag vom 5. Sep 2011
Antwort Antwort
Seite 4 von 5   « Erste     234 5   
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#31

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:09
Klar enthalten Cracks in Tauschbörsen oft Viren. Aber der Schadcode wird meistens nicht von den Crackern selbst eingeschleust, sondern von dritten. Fakt ist jedenfalls, dass es Cracks gibt, und das bedeutet, dass der Kopierschutz nicht hält.
  Mit Zitat antworten Zitat
marcoX

Registriert seit: 10. Jul 2011
45 Beiträge
 
#32

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:32
Aber es dürfte schwer werden, mit einer gecrackten Version an Updates oder sonstige Downloads für registrierte Benutzer zu kommen (es sei denn, man hat da einen Kumpel ...).
Auch Updates und co landen quasi "instant" in Tauschbörsen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.208 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#33

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:34
Fakt ist aber auch, dass es ohne Kopierschutz eben nicht geht.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
marcoX

Registriert seit: 10. Jul 2011
45 Beiträge
 
#34

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:36
Jede Software wird gecrackt aber je umständlicher man es macht, umso seltener wirds gemacht. Stell dir mal vor man könnte RAD Studio kaufen und müsste dann niemals mehr irgendwo eine Serial eingeben, sich registrieren oder sonst was machen.. Kauft es einer und gibt es für lau an andere weiter um seine Kosten zu decken.

Viele Grüße,
Florian
Die "Cracks" die es gibt, sind gar keine, sondern Generatoren für die Telefonaktivierung. D.h. auch keine "Virengefahr". Und so umständlicher man es macht, um so mehr ehrliche Käufer hält man ab - alle anderen haben ruck zuck etwas am Start.

Besonders deutlich wird das beim Kopierschutz von BlueRay. Die "illegalen" laden sich die Filme in Originalqualität ohne Kopierschutz runter, während der ehrliche Kunde sich mit dem Mist herumplagen muss, dessen Dekodierung teils massiv CPU-Last frisst.
  Mit Zitat antworten Zitat
marcoX

Registriert seit: 10. Jul 2011
45 Beiträge
 
#35

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:37
Fakt ist aber auch, dass es ohne Kopierschutz eben nicht geht.
Es geht schon, es ging Jahrelang, und da wurde nicht mehr oder weniger kopiert als heute.
Kopierschutz ist 100% wirkungslos. Es gibt Dinge, mit denen muss man sich eben abfinden, ob einem das schmeckt oder eben nicht.

Der Kopierschutz und das drumherum ist aber immer eine nette Möglichkeit für Unternehmen, um vom eigenen Versagen abzulenken. Mich wundert, dass Borland seinerzeit nicht versucht hat, den Flop von D2005 und co. auf die bösen Raubkopierer zu schieben.

Geändert von marcoX ( 3. Aug 2011 um 20:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#36

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 20:46
[OT]
Fakt ist aber auch, dass es ohne Kopierschutz eben nicht geht.
Das ist kein Fakt, sondern eine Meinung. Sorry, aber dieser inflationäre, falsche Gebrauch des Wort „Fakt“ als Pseudoargument geht mir auf die Nerven (du bist da nicht der einzige Schuldige).
[/OT]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rollstuhlfahrer
rollstuhlfahrer

Registriert seit: 1. Aug 2007
Ort: Ludwigshafen am Rhein
1.529 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#37

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 21:04
Leute, könnt ihr das leidige Kopierschutzthema mal stoppen?

@Mods: Gibt es die Möglichkeit, einen Emba-Bashing-Thread aufzumachen, wo all die Kommentare dazu reinkommen und einen weiteren Thread für Kopierschutz-Bashing?

Kleine Klarstellung zum Kopierschutz:
a) Je größer die Firma, desto anfälliger (siehe Apple, MS, Adobe und Konsorten)

b) Je komplexer der Kopierschutz, desto länger dauert das Knacken. Da diejenigen, die den Crack ausnutzen, meist ein paar Tage/Wochen/Monate Zeit haben, bis die neuste Version auch gecrackt ist, ist dieser Punkt erst dann nicht zu vernachlässigen, wenn der Cracker aufgibt. Nur sind mir solche Fälle nicht bekannt, weil das unter normalen Umständen nicht an die Öffentlichkeit kommt.

Ich hoffe das reicht (und erhebt den Anspruch, das Thema auf einen ganz kleinen Nenner runterzubrechen und dennoch einigermaßen vollständig zu sein. Ob jetzt ein Kopierschutz vonnöten ist, muss immer der Publisher entscheiden. Das sind i.d.R. keine DP-User).

Bernhard
Bernhard
Iliacos intra muros peccatur et extra!
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
14.617 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#38

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 21:31

Es ist Sommer - ich weiß. Dennoch gibt es keinen zwingenden Grund, eine Diskussion pro / kontra Kopierschutz durchzunudeln.

Fakt ist ... oh, sorry *g* ... also ... was ich sagen will: Hier prallen geradezu gegensätzliche Ideologien aufeinander. Ich habe es bisher nicht erlebt, dass ein Diskussionsteilnehmer im Rahmen einer solchen Diskussion von einer anderen Position überzeugt wurde.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#39

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 22:04
Es ist Sommer - ich weiß.
Das merkt man aber auch nur an den Diskussionsthemen hier Name:  motz.gif
Hits: 88
Größe:  10,3 KB

  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
14.617 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#40

AW: [Verkauf] Delphi XE Starter

  Alt 3. Aug 2011, 22:10
Das merkt man aber auch nur an den Diskussionsthemen hier
Nein - also ich laufe bauchfrei herum.


... wo war denn noch gleich meine WebCam ...
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf