AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Übergabe einer Matrix an Unterprogramm

Ein Thema von swarley · begonnen am 23. Aug 2011 · letzter Beitrag vom 25. Aug 2011
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
gammatester

Registriert seit: 6. Dez 2005
999 Beiträge
 
#11

AW: Übergabe einer Matrix an Unterprogramm

  Alt 25. Aug 2011, 18:33
Bleib mal locker, kein Grund unfreundlich zu werden. Eine Matrix ist dann singulär, wenn sie keine Inverse hat. Mag sein, daß deine Matrix eine Inverse hat, man kann Sie aber nicht mit dem Gauß des TE berechnen, das war alles, was ich sagen wollte...
Ich bin ganz locker und Es mag nicht sein, daß sie eine Inverse hat, es ist so. Da Du ja den falschen Rest Deines letzten Beitrags schon bemerkt und weg editiert hast, hier richtige Inverse:
Code:
0  0.5
1  0
Natürlich sind das alles keine neue Erkenntnisse. Selbst in den Wiki-Artikeln zu Gauß und Gauß-Jordan steht halt an prominenter Stelle etwas von Zeilentausch oder Pivotisierung.

Also nix für ungut und Schwamm drüber

Gruß Gammatester
  Mit Zitat antworten Zitat
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.384 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Übergabe einer Matrix an Unterprogramm

  Alt 25. Aug 2011, 19:54
Danke für deine Ausführungen und den Schwamm . Vielleicht kurz zur Erläuterung, weshalb ich deine Matrix fälschlicherweise als singulär bezeichnet habe. In der Baustatik benutzt man die Inverse bzw. die Determinante, um abzuschätzen, ob ein System stabil ist oder nicht. Wenn ein Diagonalelement Null ist, dann ist das System instabil (stürzt ein), wenn Det <= 0, ist das System zu weich (hängt durch). Bauingenieure bezechen dies dann als singulär. Nun habe ich (von Dir) gelernt, daß das mathematisch eigentlich Nonsens ist.

Viele liebe Grüße

Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf