AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TDateTime Problem

Ein Thema von Marcel2906 · begonnen am 25. Aug 2011 · letzter Beitrag vom 25. Aug 2011
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.459 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: TDateTime Problem

  Alt 25. Aug 2011, 10:14
TDate, TTime, TDateTime sind alle vom Typ double und geben die Differenz in Tagen zum 30.12.1899 00:00:00 an, wenn ich mich nicht irre. TDate verwendet man dann, wenn man den Nachkommaanteil vernachlässigen will, bei TTime ist es der Vorkommaanteil. Dies ist bei Dir ja nicht der Fall, Du solltest daher durchgängig TDateTime nehmen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Marcel2906

Registriert seit: 17. Aug 2011
Ort: Warendorf
112 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#12

AW: TDateTime Problem

  Alt 25. Aug 2011, 10:22
Nun funktioniert es wenn Ankunft 23:45 und Abfahrt 00:10 und Verspätung keine ist.
Dann gibt er mir Abfahrt 00:10 raus wie es soll.
Wenn ich aber 23:45 und 00:10 nehme und eine Verspätung von 30min nehme, gibt er mir 00:10 raus und nicht 00:15

Dieser Teil dürfte nicht mehr funktionieren, da Verspätung jetzt DateTime ist:

Code:
(DateTimeToStr(Liste[StelleEintrag].Ankunft+Liste[StelleEintrag].Verspätung))
er versucht jetzt 1.1.2000, 23:45 + 1.1.2000, 00:30

aber ich will ja die Minuten drauf rechnen

Geändert von Marcel2906 (25. Aug 2011 um 10:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Marcel2906

Registriert seit: 17. Aug 2011
Ort: Warendorf
112 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#13

AW: TDateTime Problem

  Alt 25. Aug 2011, 10:40
ich habs gelöst )

Code:
(DateTimeToStr(Liste[StelleEintrag].Ankunft+ Frac(Liste[StelleEintrag].Verspätung)))+
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.847 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: TDateTime Problem

  Alt 25. Aug 2011, 12:46
Sieht so aus, daß du das Datum auch auf den Verspätungswert angewendet hast. Bei der Verspätung handelt es sich aber um eine Zeitdifferenz und nicht um einen Zeitpunkt. Die Angabe 00:30 bedeutet somit 30 Minuten und nicht 0 Uhr 30. Insofern funktioniert es auch, wenn du von der Verspätung nur den Frac-Teil nimmst (solange eine Verspätung nicht auch mal 24 Stunden überschreiten kann).
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf